Freienbach Zurück
 
Quelle: W. Reichmuth
September 2001