Gasthaus zum Rebstock Zurück
Quelle: Josy Bucher
Um 1910
Die Besitzer Anton und Josefina Höfliger-Hiestand mit Josefina und Olga, zwei der acht Kinder.
Vorher gehörte das Gasthaus den Schwiegereltern Josef Anton und Josepha Hiestand-Market.
 
Quelle: Berta Höfliger
 
Quelle: Paul Bachmann
Um 1935
Die Wirtsleute Höfliger im Vordergrund, links oben Luise Müller.
Quelle: Berta Höfliger
 

2. Februar 1962
Der Rebstock brennt.


21. August 2004
Das Restaurant Rebstock von Berta Höfliger, rechts eine Treppeninschrift.
Oben von Nord-West, unten von Süden und Osten.

21. August 2004 19. März 2006
Quelle: Hj. Imgrüth
Freitag, 23. September 2011 - Der Rebstock wird abgebrochen.
Die langjährige Wirtin auf dem Rebstock.