Unterdorf Zurück
Am 16. Juli 2003, ca. 15.30 Uhr,
wurden 7 der 14 Pappeln (auf dem Bild oben rechts, im Ried) von sehr starken Sturmböen entwurzelt.
Ried: Teils Wies-, teils Riedland in der Ebene zwischen Pfäffikon und Freienbach bis an den Zürichsee.
1217-1222: «de Riete quartale» │ Land mit nassständigem Bewuchs.
Quelle: Namenbuch des Kantons Schwyz